AUFRUF | Fotos Hochvogelspalte gesucht

Spaltenvergrößerung im Laufe der Zeit

Allen die den Gipfel  des Hochvogels kennen, wissen auch von der großen Spalte auf dem Gipfel. In der Zeit, als unsere Sektion noch die Bergmesse auf dem Gipfel des Hochvogels feierte, konnte man noch mit einem Schritt die Spalte überqueren. Heute geht das nicht mehr. Die Spalte hat sich im Lauf der Zeit vergrößert, und das mit zunehmender Geschwindigkeit. 2014 musste daher unser Bäumenheimer Weg wegen Bergsturzgefahr gesperrt werden.

Auch die Wissenschaft ist auf den Hochvogel mit seiner Gipfelspalte aufmerksam geworden. So wird an der TU München daran gedacht in 2016 Bewegungsmessungen an dieser Spalte durchzuführen.

Bilder für Einschätzung der Größenveränderung gesucht

Um die Größenveränderung  der Spalte im Laufe der Vergangenheit einschätzen zu können, werden nun alte Fotos (mit Jahresangabe) gesucht. Interessant sind alle Bilder, auf denen die Spalte oder Teilbereiche davon dokumentiert sind. Sei es der Schritt über die Spalte oder die Brotzeit in der Spalte … alles könnte weiterhelfen.
 
Wichtig wäre für die Auswertung die Angabe, wann die Bilder ungefähr aufgenommen wurden!
Wer interessantes Material zu diesem Thema beitragen kann und möchte, kann es abgeben:

Abgabemöglichkeiten Bilder

  • in unserem Vereinsheim in der Hadergasse zu den bekannten Öffnungszeiten
  • bei Gustav Dinger, Sallingerstraße 3, 86609 Donauwörth
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bilder und Dias werden nach der Digitalisierung wieder zurückgegeben.

Weitere Fotos

►www.alpic.net

 
luftbild hochvogel gipfelspalte thomas dietmann immenstadt